Hofmarkkeller Moosbach

Der ca. 200 Jahre alte und gut erhaltene Gewölbekeller soll restauriert und in Kombination mit dem neuen Hofmarksaal, welcher sich über dem Gewölbekeller befindet, als Veranstaltungsraum mit besonderen Flair von Vereinen und privaten Personen genutzt werden. Mit der historischen Bausubstanz und seiner Lage mitten im Ortszentrum von Moosbach, eignet sich der Gewölbekeller ganz besonders für die Einbindung in das öffentliche Geschehen.

Mit der Sanierung dieses Ziegel-Gewölbekellers wird auch der Hofmarksaal aufgewertet und belebt.Der neu eingerichtete und beheizte Veranstaltungsort steht nachhaltig als Treffpunkt für Jung und Alt und für kleinere Veranstaltungen bis zu 50 Personen zur Verfügung.

Die örtlichen Wirte und der örtliche Nahversorger sollen mit einbezogen und von der einzigartigen Veranstaltungsräumlichkeit profitieren. Der Gewölbekeller kann u.a. für Vernissagen und Verkostungen (Wein, Most usw.) angeboten werden.

 

Projektträger: Moosbacher Zukunft – Verein für Dorferneuerung
Aktionsfeld: Natürliche Ressourcen/Kulturelles Erbe
Fördersatz: 50%