Allgemein

Premiere Heldenzeitreise am 03. Juli um 19.30 Uhr in Eggelsberg

Premiere Heldenzeitreise am 03. Juli um 19.30 Uhr in Eggelsberg

Der Film bezieht sich auf historische Gegebenheiten, die von den Schülern fiktiv verändert wurde, sodass sich eine Heldentat herauskristallisierte.[mehr...]
Munderfings schönstes Foto steht fest

Munderfings schönstes Foto steht fest

"Munderfinger Stärke durch Zusammenarbeit" von Christoph Bacher konnte sich mit 1350 Stimmen den ersten Platz sichern, Platz zwei ging an Gerhard Feichtenschlager mit dem Bild "Im Anflug auf Munderfing" und den dritten Platz erreichte das Bild "Munderfing" von Maria Hinterauer.[mehr...]
Der Wert des Mutes und die Arbeit mit Leuten ...

Der Wert des Mutes und die Arbeit mit Leuten ...

... stehen im Zentrum der "Helden Zeitreise". "Bei der Filmentwicklung wurde eng mit den Schulen und der Bevölkerung zusammengearbeitet", berichtet Frau Zapletal, die Initatorin des Filmprojektes.[mehr...]
Revitalisierung des "Hofmarksaal Moosbach"

Revitalisierung des "Hofmarksaal Moosbach"

Der Hofmarksaal bietet multifunktionale Nutzungsmöglichkeiten. Neben dem akustisch hochwertigen Veranstaltungssaal mit einer Nutzfläche von 200m² gehören der neue Pfarrssal sowie ein großzügiges Foyer mit Barbereich zum Gebäudekomplex.[mehr...]
Moosdorf und Moosbach haben gewählt!

Moosdorf und Moosbach haben gewählt!

Das Bild "Moosdorf aus der Ferne" von Hans Zehner konnte sich mit 552 Stimmen als schönestes Bild durchsetzten. In Moosbach gewann der "Blick vom Gemeindeamt" von Hans Spitzlinger mit beachtlichen 1634 Stimmen.[mehr...]
Die "Heldenzeitreise" spannt einen Bogen über 2000 Jahre

Die "Heldenzeitreise" spannt einen Bogen über 2000 Jahre

Für Regisseur Wolfram Paulus ist der Film eine Mischung aus Recherchiertem und Elementen, die mit Schülern aus der Gegend aus dem Boden gestampft wurden. Am Montag, 03. Juli wird der Film um 19:30 Uhr im Veranstaltungszentrum Eggelsberg präsentiert.[mehr...]
Das LEADER-Filmprojekt "Heldenzeitreise" ist fertig

Das LEADER-Filmprojekt "Heldenzeitreise" ist fertig

Bei diesem Projekt wurde mit Laien aus der Region zusammengearbeitet, die zum Teil so talentiert waren, dass sie Hauptrollen übernahmen. Die Ausstrahlung wird im Herbst/Winter 2017/2018 auf ORF III und in den Kinos der Starmovie-Gruppe erfolgen.[mehr...]
Hugo von Preen hat das Braunauer Heimathaus eingerichtet

Hugo von Preen hat das Braunauer Heimathaus eingerichtet

Bäuerliches und Handwerkliches zu bewahren, war ein Trend der Zeit, in der Preen als Maler in Braunau wirkte. Er hat das Haus mustergültig eingerichtet und dem Heimatverein einen Großteil seiner Sammlung geschenkt.[mehr...]
Lastenrad gratis ausleihen

Lastenrad gratis ausleihen

Bis zu 60 Tage im Vorhinein kann das Rad auf www.braunaumobil.at für maximal vier Tage in Folge reserviert werden.[mehr...]
Heimathaus Braunau feiert 100-jähriges Jubliäum

Heimathaus Braunau feiert 100-jähriges Jubliäum

Besonders sehenswert ist die Glockengießerwerkstätte, die aus dem Jahr 1385 stammt und Dank ihres einzigartigen Originalzustandes zum Juwel des Hauses zählt.[mehr...]
Jubiläumsjahr "Gesunde Gemeinde Mauerkirchen"

Jubiläumsjahr "Gesunde Gemeinde Mauerkirchen"

Am 22. Juni feiern die Mauerkirchner ihr 10-jähriges Bauernmarktjubiläum. Für die Mauerkirchner und die Bürger der umliegenden Gemeinden ist der Markt jeden Donnerstag Vormittag nicht mehr wegzudenken.[mehr...]
Das schönste Foto von Mining ist gewählt

Das schönste Foto von Mining ist gewählt

"Der Inn" von Wolfgang Brunhofer wurde mit 126 Stimmen auf Platz eins gewählt, 114 Stimmen wählten das "Schloß Mamling" von Johann Zehner auf den zweiten Platz und den dritten Platz erreichte das Bild "Inn" ebenfalls von Wolfgang Brunhofer.[mehr...]
Mauerkirchen hat sein schönstes Foto gewählt

Mauerkirchen hat sein schönstes Foto gewählt

Das Foto "Josef II vor der Marktkirche" stammt von Norbert Knoll und erreichte mit 95 Stimmen den ersten Platz. Die "Kirche in Mauerkirchen" von Wolfgang Brunhofer kam auf den zweiten Stockerlplatz und der "Wetterumschwung am Brunnbach" von Harald Ehrschwendtner erreichte den 3. Platz.[mehr...]
Mattighofens schönstes Foto ist gewählt

Mattighofens schönstes Foto ist gewählt

Das Foto "Im Morgenlicht" von Laura Reinthaller wurde mit 171 Stimmen auf Platz eins gewählt. Den zweiten Platz erreichte das Bild "Race Turtels" von Hans Luttinger, das Schlusslicht auf dem Stockerlplatz erreichte das Foto "Winter an der Mattig" von Johann Hinterdorfer.[mehr...]
Feldkirchen ist dem Himmel ein Stückchen näher

Feldkirchen ist dem Himmel ein Stückchen näher

Rund 700 Besucher nahmen an der feierlichen Eröffnung des 4-Kirchenweges teil. Der Wanderweg verbindet mit künstlerisch gestalteten Plätzen die vier Kirchen im Gemeindegebiet.[mehr...]
Das Innviertel und seine versteckten Schätze

Das Innviertel und seine versteckten Schätze

In einem Gemeinschaftsprojekt mit LEADER und dem Lions Club Ried veröffentlichte der Botaniker Michael Hohla ein umfassendes Werk über die Innviertler Pflanzenwelt.[mehr...]