Allgemein

Helpfau-Uttendorf hat gewählt!

Helpfau-Uttendorf hat gewählt!

Das "Mattigtaler Heckenlabyrinth der Menschenrechte" von Norbert Knoll erreichte mit 961 Stimmen den ersten Platz. Platz zwei erreichte das Bild "20 Jahre Stock-Car-Rennen in Uttendorf" vom Motorinteressenclub Uttendorf mit 325 Stimmen, den drittten Platz erreichte das Bild "Lavendelblüte" ebenfalls von Norbert Knoll.[mehr...]
Handenbergs schönstes Foto

Handenbergs schönstes Foto

Franz Scharinger erreichte mit dem "Weitblick, Kirchturm von Handenberg, im Hintergrund die Windräder von Munderfing und der Traunstein" 756 Stimmen den ersten und mit der "Baumblüte" (82 Stimmen) den zweiten Platz. Der "Sonnenaufgang in Handenberg" von Harald Eckschlager wurde mit 54 Stimmen auf Platz drei gewählt.[mehr...]
Viel Geld für den neuen Pfarrstadl

Viel Geld für den neuen Pfarrstadl

Der Pfarrer Markus Klepsa freute sich über einen Scheck in Höhe von knapp 11.750 Euro, der für die für den barrierefreien Umbau des Pfarrstadls in einen Ort der Begegnung verwendet wird.[mehr...]
Campus Burghausen - reizvolle Perspektive für Grenzgebiet

Campus Burghausen - reizvolle Perspektive für Grenzgebiet

"Wir begrüßen die Vernetzung der Bildungseinrichtung und hoffen, dass sie auch von heimischen Studierenden vermehrt angenommen wird", meint der Leiter der Wirtschaftkammer Braunau Klaus Berer.[mehr...]
Studieren abseits großer Städte - da, wo die Chemie stimmt

Studieren abseits großer Städte - da, wo die Chemie stimmt

"Auch wenn wir selbst kein Fachhochschulangebot in der Region haben, so gibt es doch ein entprechendes direkt vor unserer Haustüre, betonen GF Florian Reitsammer und Obmann Ferdinand Tiefnig.[mehr...]
Mattighofner am Campus Burghausen

Mattighofner am Campus Burghausen

"Das Obere Innviertel und Bayern wachsen als Wirtschaftsraum immer enger zusammen, sodass der Campus Burghausen als große Chance für die gesamte Region gesehen wird", betont der LEADER-Obmann Ferdinand Tiefnig.[mehr...]
Das zweite Semester am Campus Burghausen hat begonnen

Das zweite Semester am Campus Burghausen hat begonnen

"Es ist sehr wichtig, Wege zu finden, um in der Region zu studieren. So bleiben uns die einheimischen Arbeitskräfte erhalten", sagt auch BR Ferdinand Tiefnig.[mehr...]
Das schönste Foto aus Haigermoos

Das schönste Foto aus Haigermoos

"Baden und erholen in Haigermoos" von Bgm. Schwankner wurde mit 230 Stimmen auf Platz 1 gewählt. Platz zwei erreichte der "Sonnenaufgang in Haigermoos" von Susanne Schwaiger und Platz drei belegte "Haigermoos ist grandios" von der Landjugend Haigermoos.[mehr...]
Gasthof sucht auf kreative Weise einen neuen Betreiber

Gasthof sucht auf kreative Weise einen neuen Betreiber

Pächter für ein Wirtshaus in zentraler Lage gesucht, auch das darüberliegende Seminarzentrum samt Coworkingspace soll davon profitieren.[mehr...]
Gilgenberg hat gewählt

Gilgenberg hat gewählt

Als schönstes Bild konnte sich die "Kitzrettung der Jägerschaft Gilgenberg" von Hubert Weiß mit 283 Stimmen durchsetzen. Der "Blick auf Gilgenberg vom Heißluftballon" erreichte den zweiten und "Der Raps blüht und Rauhreif in Gilgenberg" den dritten Platz, beide Bilder sind von Harald Eckschlager.[mehr...]
Studieren in der Region Oberinnviertel-Mattigtal

Studieren in der Region Oberinnviertel-Mattigtal

Der nächste Infoabend findet am 19. April 2017 um 18.30 Uhr im Campus Burghausen statt und die Einschreibfrist für das Herbstsemester beginnt am 1. Mai 2017.[mehr...]
INVEST in BIO+REGIO

INVEST in BIO+REGIO

Neue Investitionswege in biologische und regionale Lebensmittel - Bürgerbeteiligungen, Crowdfunding, Genossenschaften, Genussrechte, Online-Direktvermarktung ...[mehr...]
Das schönste Foto aus Geretsberg

Das schönste Foto aus Geretsberg

Geretsberg hat gewählt! Platz 1: „Stammtischfoto vor der Friedenskapelle“ von Lisa Mitterbuchner mit 919 Stimmen Platz 2: „Winterpracht – Treiberhof in Pimbach“ von Josef Hörtlackner sen. mit 585 Stimmen Platz 3: „Geretsberg vor den Alpen“ von Karl Pommer mit 28 Stimmen[mehr...]
gesucht und gefördert - 4. Kleinprojektecall

gesucht und gefördert - 4. Kleinprojektecall

Bis 21. Mai 2017 können wieder Kleinprojekte bis € 5.700,-- eingereicht werden. Die Abwicklung erfolgt unkompliziert und sie werden mit 80 % gefördert.[mehr...]
Erstes Treffen der "Kräuterregion Oberinnviertel-Mattigtal"

Erstes Treffen der "Kräuterregion Oberinnviertel-Mattigtal"

Das nächste Treffen der "Kräuterregion Oberinnviertel-Mattigtal" findet am 26. April 2017 in Weng statt.[mehr...]
Pflegeangebot derzeit "sehr gut"

Pflegeangebot derzeit "sehr gut"

Obmann Tiefnig: "Projekte in diesem Bereich haben gute Aussichten auf eine Förderung durch LEADER!"[mehr...]
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18